Zucchini – Gazpacho

Zucchini-Gazpacho -  eine leichte, köstliche Suppe

Die italienische Suppenköstlichkeit Zucchini-Gazpacho eignet sich genauso gut als Vorsuppe wie auch als leichter Genuss an einem warmen Sommertag.


Zucchini- Gazpacho
Autor: 
Cuisine: Italien
Serves: 4
 
Ingredients
  • 1 kg Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml süße Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL fein gezupftes Basilikum
  • Salz, schwarzer Pfeffer
Instructions
  1. Zucchini, Zwiebel und Knoblauch schälen. Zucchini in Scheiben schneiden und Zwiebeln fein würfeln.
  2. Knoblauchzehen pressen.
  3. Alles in einen Topf geben und mit 750 ml kaltem Wasser auffüllen.
  4. Mit Salz würzen.
  5. Bei geringer Hitze alles 30 Minuten garen. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren. Mit Frischhaltefolie zugedeckt eine Stunde kalt stellen.
  6. Sahne mit dem Zitronensaft steif schlagen. Basilikum zufügen und alles gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Anschluss unter das
  7. Zucchinipüree heben.
  8. Sofort servieren.
  9. Dazu Croútons reichen

Bildquelle istock – fresh Zucchini – fotofreaks

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Bewerte dieses Rezept: