Champignon – Carpaccio

Champignon-Carpaccio ist leicht und bekömmlich

Dieses Champignon-Carpaccio ist leicht und belastet den Magen nicht. Deshalb ist es ideal als Vorspeise, eignet sich aber auch als Beilage.

Champignon- Carpaccio
Autor: 
Serves: 4
 
Ingredients
  • 300 g frische Champignons
  • 1 Kästchen Kresse
  • 50 g Parmesan im Stück
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 Msp. flüssiger Honig
  • Salz, schwarzer Pfeffer
Instructions
  1. Zitronensaft mit dem Essig, Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Dann nach und nach das Öl darunter schlagen. Das Dressing soll cremig werden.
  3. Champignons putzen und die Stiele anschneiden. Anschließend Pilze in hauchdünne Scheiben schneiden. Auf vier Tellern anrichten und dann mit dem
  4. Dressing beträufeln und mit dem Pinsel verstreichen. Alles 20 Minuten ziehen lassen.
  5. Kresse abbrausen, trockenschütteln und mit der Schere abschneiden.
  6. Den Parmesan in feine Späne über die Pilze hobeln. Zum Schluss mit der Kresse garnieren.
  7. Dazu passt Stangenweißbrot

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Bewerte dieses Rezept: